Symbolbild con4gis-Maps mit einer alten Karte und einem Kompass

Schnell erklärt: Anreisekarte bzw. Standortkarte erstellen

Seit con4gis 7 hast Du zwei Möglichkeiten Dir schnell und einfach eine einfache Karte mit einem POI (Point Of Interest) in con4gis-Maps anzulegen:

  1. Per Grunddatenimport oder
  2. In 6 kleinen Schritten.

Per Grunddatenimport

Ansicht im Frontend für Standortkarte nach Übernahme aus Grunddatenimport ohne weitere Anpassungen
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

Hierfür klickst Du im rechten Arbeitsbereich des Dashboards auf den Link "Daten importieren". Nun bekommst Du u.a. den Import "Standortkarte für Unternehmen" angezeigt. Hier klickst Du am Ende der betreffenden Zeile auf das "Daten importieren"-Icon.

Grunddatenimport für Standortkarte

Nachdem Du die Abfrage, ob Du die Daten importieren möchtest, bestätigt hast, wird der Import im Hintergrund der Anwendung ausgeführt. Nach erfolgreichem Import wird Dir die importierte Versionsnummer angezeigt und die Icons am Ende der Tabellenzeile lauten nun "Daten aktualisieren", "releaseImport" und "Daten löschen".

Anmerkung: Über den Link "Übersicht aller Importe" oberhalb der Tabelle kannst Du Dich informieren für welche con4gis-Bausteine wir bereits weitere Grund- und Demodaten-Importe wir für Dich auf con4gis.io bereits bereithalten. Alles was Du zur Nutzung dieser Grund- und Demodaten-Importe benötigst ist ein con4gis-io-Zugang.

Im BE-Menü "[maps] Basiskarten" findest Du nach dem Grunddatenimport die "Location Map - OSM Mapnik.

Im Menüpunkt "[maps] Kartenstruktur" öffnest Du den Knotenpunkt "Location Map (Kartenprofil: Location map - Profile). Danach öffnest Du zum Bearbeiten über das "Bleistift-Icon" den Eintrag "Company location". Scrolle bis zur Zeile "Geo x-Koordinate" und "Geo Y-Koordinate". Lege nun mit Klick auf das Karten-Icon die Geokoordinaten Deines Standortes (POIs) in der sich öffnenden Kartenansicht fest. Du kannst zur einfacheren Bedienung den Vollbildmodus aktivieren. Mit dem Minus- und Pluszeichen zoomst Du aus der Karte heraus bzw. wieder hinein. Durch Klick in der Karte auf die von Dir gewünschte Position und Beenden des Dialogs durch "Anwenden" werden die beiden Geokoordinaten direkt in die entsprechenden Eingabefelder übernommen.

Nachdem Du nun bis zur Eingabe der "Popup-Information" gescrollt hast, kannst Du dort die bisherigen Angaben mit dem von Dir gewünschten Informationen überschreiben.

Danach beendest Du die Eingaben mit "Speichern und schließen". Nun bindest Du die Karte für das Frontend im entsprechenden Artikel Deiner Webseite ein. Hierfür wählst Du den Elementtyp " "Karte (con4gis/maps)" sowie im Abschnitt Kartenkonfiguration" den Eintrag "Location Map" (oder falls Du die Kartenstruktur umbenannt hast Deine gewählte Bezeichnung). Speichern und schließen. Fertig!

In 6 kleinen Schritten eine Anreisekarte erstellen

1. Basiskarte anlegen

Basiskarte neu anlegen
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

Lege eine Basiskarte an und gib dieser einen Namen. Mit der angelegten Basiskarte werden wir im folgendem weiterarbeiten.

Beispiel Einstellungen in Basiskarte für Anreisekarte
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

Die zutreffenden Einstellungen kannst Du auf dem folgenden Bild erkennen und übernehmen.

2. Erstellung eines Lokationsstiles

Erstellung eines Lokationsstiles
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

Für die Erstellung Deines eigenen Lokationsstils sind nur wenige Einstellungen umzusetzen.

Vergib einen "Namen". In der Auswahlliste "Darstellung als" kannst Du entweder einen vordefinierten Stil in dem Drop-Down Menü auswählen, worunter ein Punkt, Quadrat, Sterne oder auch andere Objekte zu finden sind. Du kannst aber auch ein eigenes hoch geladenes Bild (Auswahl: Photo) wie z.B. ein Logo als Lokationsstil nutzen.

3. Erstelle ein neues Kartenlayout

Ein Kartenlayout mit Standard Style erstellen
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

Optional kannst Du hier eine Auswahl an CSS-Dateien treffen, welche u.a. die Steuerungselemente auf Deiner Karte gestalten werden. Damit sind die Elemente gemeint, die auf der Karte erscheinen, wie zum Beispiel das Starboard, die Buttons (Editor, Messwerkzeug, Steuerelemente zum Zoomen) usw.. Somit hast Du hier die Möglichkeit den Stil Deiner Anfahrtskarte dem Layout Deiner Webseite anpassen.

4. Lege ein Kartenprofil an

Kartenprofil für Anfahrtskarte anlegen
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

In diesem Schritt wird nun ein Kartenprofil z.B. mit dem Namen "Anfahrt" angelegt. Zum einen werden hierfür die optional in deinem Theme festgelegten Farben übernommen (Sofern Du kein eigenes Theme für die Anfahrtskarte definiert hast, gelten die Standardeinstellungen des "con4gis Standard-Themes). Zum anderen wählst Du hier Deine zuvor definierte Basiskarte aus (hier: "Basiskarte eins") sowie den gewünschten Lokationsstil aus (hier: "Anfahrt").

Empfehlung: Deaktiviere die Checkboxen "Mausrad zum Zoomen benutzen" und "Touch-Navigation" im Abschnitt "Navigation". Alle weiteren Voreinstellungen kannst Du zur Erstellung einer Anfahrtskarte so übernehmen.

Optional: Hast Du hier die Möglichkeit Deinen Besuchern nützliche Funktionen zur Verfügung zu stellen. Am besten einmal schauen, was Du den Personen, die Deine Seite besuchen alles ermöglichen möchtest. Nützliche Funktionen wie z.B. die Suche nach Gebieten, und, sofern Du "con4gis-Routing" installiert hast, das Routing können hier im Kartenprofil ebenfalls vorgegeben werden.

Mögliche Einstellungen im Backend für die Suche in der Karte
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

5. Lege Dein Kartenstrukturelement fest

Allgemeine Daten des Kartenstrukturelements
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

5.1 Strukturelement für Darstellung der Karte erstellen

Für die Erstellung eines neuen Kartenstrukturelements wählst Du Dein Profil unter den Allgemeinen Daten (hier: Anfahrt) aus. Aktiviere im Bereich "Karte", das Feld "als Karte verwenden". Definiere die "Breite und Höhe der Karte". Lege mit "Klick" auf die gleichnamigen Icons die "Geo X-Koordinate" sowie die "Geo Y-Koordinate" in dem sich jeweils öffnenden Kartenausschnitt vor. Mit diesen beiden Eingaben definierst Du die Kartenmitte Deiner Karte.

Kartenstrukturelement als Karte verwenden
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken
Darstellung eines Standortes (einer Lokation) auf der Karte
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

5.2 Erstelle ein Strukturelement zur Darstellung eines Anfahrtsziel auf der Karte

Nun erstelle ein weiteres Kartenstrukturelement für Deine Anfahrtskarte. Dabei klickst Du jetzt auf "neues Kartenstrukturelement" und ordnest dieses Element dem zuvor erstellten Kartenstrukturelement zu. Um Dein Anfahrtsziel zu visualisieren, wähle im Abschnitt "Lokation" als "Lokationstyp" "Einzelne Geo-Koordinate". Hier kannst Du nun Deinen Standpunkt mit Auswahl Deines erstellten "Lokationsstils" auf Deiner Karte darstellen. Bei Bedarf folge der Schritt für Schritt Anleitung, die Du auf den folgenden Bildern nachvollziehen und umsetzen kannst.

Geo-Koordinaten eintragen
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

In dem darüber liegenden Beispiel haben wir für Darstellung zur Anfahrt der Firma den "Lokationstyp" die „Einzelne Geo-Koordinate“ vermerkt. Durch Klick auf das jeweilige Icon für die "Geo X-Koordinate" sowie die "Geo Y-Koordinate" kannst Du den tatsächlichen Standpunkt Deines "Anfahrtsziels" auf der Karte eintragen und anzeigen lassen.

Popup zur Lokation (hier: Anfahrt) erfassen
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken
Möchtest Du ein "Popup aktivieren" setze die gleichnamige Checkbox (ebenfalls im Abschnitt "Lokation") sowie "Popup bei aktiver Ebene einschalten" auf "aktiv".
Für eventuell gewünschte Zusatzinformationen wie z.B. Adresse, Kontaktdaten und/oder Foto der Lokation erfasst Du diese im Textfeld "Popup Information".
 
Anmerkung: Die Funktion "Routenberechnung im Popup anbieten" steht Dir erst nach Installation des "con4gis-Routing" zur Verfügung.

6.  Einbinden der Karte ins Frontend

Die Karte ins Frontend einbinden
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

Im letzten Schritt bindest Du die Karte nun auf Deiner Seite ein. Lege im Contao-Menüpunkt "Artikel" auf Deiner gewünschten Seite (hier in unserem Beispiel "Anfahrt"), ein neues Element mit "Elementtyp" "Karte (con4gis)" an. Du wählst dort Deine "Kartenstruktur" sowie Deine "Standardbasiskarte" aus. Bei Bedarf definierst Du noch die "Breite und die Höhe der Karte". Nach dem Abspeichern befindet sich Deine Karte auf der Seite an gewünschter Position.

Im Frontend werden nun Deine Anreisekarte und Dein erstelltes Ziel zu sehen sein.

Viel Spaß mit Deiner Anreisekarte!