Symbolbild Docs con4gis-Forum

Benachrichtigungen erstellen

Für die Benachrichtigungen bedient sich unser Forum des Notification Centers, das bei der Installation automatisch mit installiert wird.

Zunächst sind einige Einstellungen vornehmen. Öffne im Backend das Backend-Modul „Gateways“ unter dem Reiter „Notification Center“ und erstelle ein neues Gateway. Gebe einen passenden Titel ein und wähle den Typ „Standard Email-Gateway“. Die SMTP-Einstellungen kannst Du i.d.R. unangetastet lassen. Speicheredas Gateway. Falls Deine Webseite das Notification Center bereits verwendet, kannst du auch ein bestehendes Gateway verwenden. Wichtig ist, dass es vom Typ Standard Email-Gateway ist, da nur dann auch tatsächlich Emails versendet werden. Außerdem ist zu beachten, dass auch Dein Server in der Lage sein muss, Emails zu versenden.

Wechsle nun in das Backend-Modul „Benachrichtigungen“ und erstelle eine neue Benachrichtigung. Im Feld „Benachrichtigungstyp“ findest du unter der Überschrift „con4gis-Forum“ die sieben verschiedenen Typen von Benachrichtigungen. Die Bezeichnungen sollten selbsterklärend sein. Wie man die unterschiedlichen Typen einrichtet, ist bei allen gleich, daher wird nachfolgend hier nur eine Möglichkeit exemplarisch beschrieben. Wähle einen der vorgegebenen "Typen" aus und vergebe einen passenden Titel.

Zurück im „Benachrichtigungen“-Modul solltest Du nun Deine eben erstellte Benachrichtigung finden. Zusätzlich sind noch einige weitere Pflichteiinstellungen vornehmen. Nachdem Du diese gekennzeichneten Eingaben vorgenommen hast, erstelle eine neue Nachricht mit der gleichnamigen Schaltfläche. Gib einen passenden Titel ein und wähle das Gateway aus, das Du Eingangs erstellt hast. Im Formular öffnen sich weitere Felder.

Unter der Überschrift „Sprachen“ findest du den Button „Sprachen verwalten“. Klicke darauf und es öffnet sich ein Popup. Betätige die Schaltfläche „neue Sprache“. Wähle Deutsch als Sprache und aktiviere die Checkbox „Fallback-Sprache.“

Nun kannst Du die Meta-Informationen und den Inhalt der Email eintragen. Dabei stehen Dir sog. „Token“ zur Verfügung. HIerbei handelt es sich um variable Textbestandteile, die erst beim Versenden gefüllt werden. Wenn du mit dem Cursor in einem der Eingabefelder stehst, gib „##“ ein – dann wird sich ein Dialog öffnen, der Dir die Token anbietet, die an dieser Stelle zur Verfügung stehen. Mit den Tasten „rauf“ und „runter“ kannst du zwischen den einzelnen Token navigieren und mit Enter wählst du einen aus. Du kannst auch mit Deiner Maus auf den gewünschten Eintrag klicken. Nachfolgend eine Liste der Token und womit sie ersetzt werden:

 

Token

Wird ersetzt mit...

##admin_email##

der Email-Adresse des Administrators, wie sie in den Systemeinstellungen im Backend definiert ist.

##user_email##

der Email Adresse Abonnenten.

##threadname##

dem Namen des betroffenen Themas.

##forumname##

dem Namen des betroffenen Forenbereichs.

##user_name##

dem Benutzernamen des Abonnenten.

##responsible_username##

dem Benutzernamen des Nutzers, der die Aktion durchgeführt hat.

##link##

einem Link zum Thema, Beitrag oder dem Modul für pers. Nachrichten (je nach Typ).

##unsubscribe_link##

einem Link zum Beenden des Abonnements.

##unsubscribe_all_link##

einem Link, um alle Abonnements zu beenden.

##message## (nur bei pers. Nachrichten)

Die vom Absender eingegebenen Nachricht.

##subject## (nur bei pers. Nachrichten)

der vom Absender eingegebenen Betreffzeile.

Erfasse passende Metadaten und einen passenden Text ein. Verwende dabei wenn nötig Token. Wichtig ist der Token ##user_email## in dem Feld für die Email Adresse des Empfängers. Anschließend "Speichern und schliessen" nicht vergessen. Verlasse die Sprachverwaltung mit dem Schließen-Button.

Klicke die Checkbox „Nachricht veröffentlichen“ und speichere die Nachricht. Damit hast Du Deine Benachrichtigung erstellt und kannst sie mit dem Frontendmodul verknüpfen.

Verknüpfen mit dem Forum-Modul

Navigiere zu Deinem Frontendmodul „Forum (con4gis)“. Unter der Überschrift „Forum – Benachrichtigungen“ findest Du Optionen dazu, welche Benachrichtigungen versendet werden sollen. Wähle für jede Benachrichtigung die entsprechende Checkbox aus. Du kannst optional mehrere Benachrichtigungen wählen, die dann nacheinander verschickt werden. Wenn Du eine Benachrichtigung für persönliche Nachrichten definiert hast, wähle auch eine Weiterleitungsseite aus. Dies ist nötig, damit das Forum den Link in der Email korrekt aufbauen kann. Auf der Seite sollte das Modul für persönliche Nachrichten eingebunden sein.

Nachdem Du sämtliche Benachrichtigungen wunschgemäß eingerichtet hast, und verknüpfe sie im Frontendmodul.