Symbolbild Dokumentation con4gis-Maps
Definition eines eigenen Kartenlayouts für Farben, Bedienelemente, Effekte und Icons
Zum Vergrößern Bild anklicken

Kartenlayouts

An dieser Stelle kannst Du Dir ein neues Kartenlayout anlegen. Du vergibst einen Namen. Danach legst Du in den folgenden Bereichen fest, welchen Stil Du für die Farben, Bedienelemente, Effekte und Icons nutzen möchtest. Über diese Vorgaben kannst Du Deine Karte perfekt an Deine Website anpassen.

Beispieldateien werden Dir unter "vendor/con4gis/maps/Resources/public/css/themes" zur Verfügung gestellt und im jeweiligen Abschnitt ("Bedienelemente", "Farben", "Effekte" und "Icons") angezeigt.

Achtung! Das jeweilige "theme" wird immer wieder mit aktuellen Daten überschrieben.

Um das Design nach Deiner Wahl zu gestalten, kannst Du in der css-Datei zum Beispiel über color, background-color, border-color die Hintergrundfarbe und Umrandungen für den Routenplaner, Editor, die Buttons u.v.m. an entsprechender Stelle vornehmen.

Sobald Deine Einstellungen übernommen wurden, legst Du die Datei in dem Ordner Contao/Dateiverwaltung... am besten so ab, dass Du Dein Design aus dem Titel erschließen kannst.

Selbstverständlich kannst Du auch ein komplett selbst erstelltes CSS nutzen und die Karte auf Deine ganz individuelle Art anpassen!

Danach ordnest Du im Backendmodul "Kartenprofil" dem gewünschten Profil das definierte "Kartenlayout" zu.